Animals As Leaders – THE JOY OF MOTION

-

Animals As Leaders – THE JOY OF MOTION

- Advertisment -

Animals As LeadersFür Chillout-Partys im festlich beleuchteten Garten taucht die Musik von Animals As Leaders ganz und gar nicht. Ihre Musik besticht durch anstrengende Harmoniefolgen, komplexe, bisweilen hektische Grooves und eine Rastlosigkeit, die den Zuhörer bereits nach wenigen Minuten hartnäckig in Beschlag nimmt. Außerdem zwingt Gitarrist und AAL-Kopf Tosin Abasi seinem Auditorium gleich mehrere Musikstile auf: Der Amerikaner verknubbelt auf THE JOY OF MOTION Rock, Jazz, Prog und Metal zu einer anspruchsvollen Mixtur, die mal nach Joe Satriani, dann nach Dream Theater oder nach Alan Holdsworth klingt. Keine leichte Kost, dafür aber mit hohem Sättigungsgrad.

Vorheriger ArtikelSe Delan – THE FALL
Nächster ArtikelBelow – ACROSS THE DARK RIVER

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Black Sabbath live mit ›Snowblind‹

Heute vor 49 Jahren erschien das vierte Studioalbum von Black Sabbath. Eigentlich sollte das vierte Werk der Briten aus dem...

Led Zeppelin: John Bonham – Seine letzten Tage

John Bonham hat nicht einfach nur getrommelt: Er konnnte Led Zeppelin Durchschlagskraft ver­leihen. Daher war nach seinem Tod rasch...

Red Hot Chili Peppers: BLOOD SUGAR SEX MAGIK

Anfangs wusste Anthony Kiedis nicht, ob er wirklich für BLOOD SUGAR SEX MAGIK mit dem berühmt berüchtigten Rick Rubin...

Nirvana: NEVERMIND

Everett True erinnert sich daran, wie jenes ikonische Album entstand, das alles verändern sollte. Für diejenigen unter uns, die aus...
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Ob man dieses Wochenende lieber in tiefgründiger Grübelei verbringt, in anspruchsvolle und doch lockere Klänge der Mandoki Soulmates eintaucht,...

The Stranglers – DARK MATTERS

Neues Album zu Ehren von und mit Keyboarder Dave Greenfield 44 Jahre nach RATTUS NORVEGICUS ist das 18. Stranglers-Album ein...

Pflichtlektüre

Iggy Pop: Hört POST POP DEPRESSION vorab in voller Länge

In einer Woche erscheint die neue Iggy-Pop-Platte - ein...

Pink Floyd: THE WALL damals und heute

1980 definierte Pink Floyds De-facto-Anführer Roger Waters das Konzept...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen