Bruce Springsteen: Konzertrekord erneut gebrochen

-

Bruce Springsteen: Konzertrekord erneut gebrochen

- Advertisment -

bruce springsteen live press blackwhiteBruce Springsteen übertrifft zum dritten Mal in Folge seinen US-Spielzeitrekord – eine Minute länger als zuletzt stand er diesmal auf der Bühne.

Gestern berichteten wir, dass Bruce Springsteen mit einer Konzertdauer von genau vier Stunden für sich einen neuen US-Rekord aufgestellt hatte. Dieser währte allerdings nicht lange.

Beim gestrigen dritten Auftritt Springsteens im MetLife Stadium in New Jersey innerhalb weniger Tage umfasste die Setlist mit 34 Songs einen mehr als bei seinem zuletzt aufgestellten Rekord.

Sein jüngstes Konzert dauerte dann – perfekt getimt – insgesamt auch eine Minute länger, womit er sich zum dritten Mal in Folge selbst übertraf.

Mit einer Spielzeit von vier Stunden und einer Minute lag Springsteen nur fünf Minuten unter der längsten Show-Dauer seiner Karriere. Die sollte doch demnächst auch noch zu knacken sein, oder?

Hier lesen: So lief der Auftritt von Bruce Springsteen im Juni in München…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Son Volt: Wahrheit und Leidenschaft

Unbeirrbarer Eigenbrötler und künstlerischer Visionär: Jay Farrar ist beides. Mit den legendären Tupelo hob der 54-jährige Amerikaner einst das...

Rock-Mythen: Marc Bolan – Tod im Morgengrauen

Als es geschah, hatte der Londoner Tag gerade begonnen: Vor 44 Jahren, am Morgen des 16. September 1977, kam...

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin!

Titelstory: 50 Jahre Queen Brian May und Roger Taylor blicken zurück auf 50 Jahre Queen: die unglaubliche Reise von vier...

Blackberry Smoke: Stones-Coveralbum zum Record Store Day Black Friday

Am 26. November ist Record Store Day Black Friday. Für dieses Datum haben sich Blackberry Smoke etwas ganz besonderes...
- Werbung -

Monolord: Neues Album YOUR TIME TO SHINE

Das schwedische Trio veröffentlicht eine neue Platte. Am 29. Oktober erscheint das gute Stück. Erste Eindrücke gibt es jetzt schon...

Blues Boom: Free

Die Band mit der Scheiß-drauf-Einstellung, die sich in der rauen Realität der britischen Blues Clubs ihre Sporen verdiente. Die Geschichte...

Pflichtlektüre

Rod Steward – Neu entdeckte Muse

  Im letzten Jahrzehnt veröffentlichte Rod Stewart nur noch Cover-Songs....

Review: The Beatles – 1+

Die absolute Vollbedienung: alle Nr.-1-Hits der Beatles, restauriert und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen